Global
Coatings
Global
Coatings

Korrosionsschutz

Die kathodische Tauchlackierung (KTL) schützt Oberflächen, Kanten und Hohlräume der Karosse vor Korrosion. In Kombination mit dem Vorbehandlungsprozess bietet sie eine hervorragende Basis für die Applikation der nachfolgenden Lackschichten.

Der Vorbehandlungsprozess spielt eine entscheidende Rolle. So sind mehrere Schritte erforderlich, um die Karosse zu reinigen, die Haftung zu fördern und eine erste Schicht gegen Korrosion aufzubauen. Im Anschluss daran kann die KTL aufgetragen werden. Nur durch die intelligente Kombination von beiden Schritten – Vorbehandlung und kathodische Tauchlackierung – können eine hervorragende Qualität der lackierten Metalloberfläche und ein optimaler Korrosionsschutz erzielt werden.

Mit den CathoGuard®-Technologien bieten wir der Automobilindustrie ein maßgeschneidertes Produktportfolio an KTL-Lösungen. Es umfasst Produkte für Karosserien sowie für alle Metallteile einschließlich Räder, Achsen und Chassiskomponenten. Mit der CathoGuard® 800-Serie gehören wir zu den Marktführern für leistungsfähige und umweltfreundliche KTL-Produkte. Darüber hinaus bieten wir Lösungen, die den zukünftigen Anforderungen von Elektrofahrzeugen gerecht werden und die Mobilität der Zukunft ermöglichen.    

CathoGuard® 800

  • Hoher Umgriff

  • Geringer Verbrauch

  • Hohe Reaktivität

  • Zinn-/HAPs-frei

  • Geringer Lösungsmittelgehalt

  • Geeignet für Integrierte Prozesse

  • Kompatibel mit neuen Dünnschicht-Vorbehandlungen  

 

1 Mio. 
Autos wurden mit CathoGuard® 800 beschichtet